Logo
Erstes Wiener Lesetheater
Logo
Schnell-Navigation

Willkommen

Homepage des 1. WrLT

Montag, 20. 8. 2018, 19:00 
Laslo Vince, Austria goes Ausland
Politische Satire mit Livemusik

Mit: Manuel Dragan - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Thomas Neumeister-Macek - Klaus Schwarz (Gestaltung) - Renate Woltron
Musik: Ludwik Becker

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Montag, 27. 8. 2018, 19:00 
Ferdinand Raimund, Der Verschwender

Mit: Manuel Dragan - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Ottwald John - Christa Kern - Thomas Neumeister-Macek - Rafael Witak - Renate Woltron (Leitung)

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Samstag, 1. 9. 2018, 17:00 bis 19:00
Aus den verbrannten Büchern
Zum 85. Jahresgedenken an die Bücherverbrennungen am 10. Mai 1933

Mit: Sigrid Farber - Edgar Fuhry - Renate Gippelhauser - Ottwald John - Hahnrei Wolf Käfer (Gestaltung) - Helga Leitner - Emilie Locatin - Edgar Maier - Christa Mitaroff - Erika Parovsky - Andrea Pauli (Organisation) - Lilo Perchtold - Hilde Schmölzer - Susanna C. Schwarz-Aschner - Susanne Schweiger - Minou Staringer - Christina Vivenz - Rosemarie Wolfik - Agnes Zaunegger - Kerstin Zimmermann

Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah, Judenplatz, 1010 Wien
Freiluftlesung, bei Schlechtwetter Regenschirm mitbringen!

Am Tag des Friedens aus den "verbrannten Büchern" lesen? Für das Erste Wiener Lesetheater hat das einen besonderen Sinn: Nicht Ignorieren oder Vernichten, sondern gewaltfreie geistige Auseinandersetzung garantiert einen auf Verstehen basierenden und daher beständigen Frieden. Vernichtung von geistigen Werken führt zur Vernichtung von Leben. Wir wollen mit unserer Veranstaltung darauf hinweisen, dass materielle Rüstung zwar Niederlagen, aber geistige Aufrüstung Gewalt verhindern kann. Mitglieder des Ersten Wiener Lesetheaters wollen mit kurzen Abschnitten aus den "verbrannten Büchern" diverser bekannter und weniger bekannter Autorinnen und Autoren dieses barbarischen Geschehens gedenken.

 
Lesetheater Lesezeichen 07/2018 + 08/2018
Das Programm des 1. WrLT für den Juli sowie den August 2018.

weiterlesen
 
Nächste Aussendung
Wann: 21. August 2018, ab 17:00
Wo: Restaurant Noosh, Zieglergasse 29, 1070 Wien (zwischen Seidengasse und Westbahnstraße)
 
Sommerprogramm 2018
25. Juni bis 10. September 2018, jeweils Montag, Beginn um 19:00 Uhr im Garten, Weinhaus Sittl, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter wird in Sittls Pelikan-Stüberl gelesen.

weiterlesen
 
Absage
Der Chansonabend 2018 findet nicht statt.
 
Präambel
Das Erste Wiener Lesetheater und zweite Stegreiftheater distanziert sich von Rassismus, Antisemitismus, Faschismus, Sexismus, Frauenfeindlichkeit, Homophobie und jedweder Diskriminierung und seine Mitglieder haben sich jeglicher diesbezüglicher Äußerungen und Handlungen zu enthalten und sich von solchen zu distanzieren.
 
Beirat des 1. WrLT
Wer sind die Mitglieder des Beirats?

weiterlesen
 
Lesetheater-Kontonummer
IBAN: AT95 1200 0006 0261 2806, BIC: BKAUATWW (Bank Austria)
lautend auf: Erstes Wiener Lesetheater

Wir freuen uns über Ihre/deine/eure Spende und bedanken uns herzlich!
 
Neues Logo und Werbemittel
Logo-Download und Infos zu den Werbemitteln

weiterlesen