Logo
Erstes Wiener Lesetheater
Logo
Schnell-Navigation

Veranstaltungen des 1. WrLT

Aktuelle Termine

Montag, 20. 8. 2018, 19:00 
Laslo Vince, Austria goes Ausland
Politische Satire mit Livemusik

Mit: Manuel Dragan - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Thomas Neumeister-Macek - Klaus Schwarz (Gestaltung) - Renate Woltron
Musik: Ludwik Becker

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Montag, 27. 8. 2018, 19:00 
Ferdinand Raimund, Der Verschwender

Mit: Manuel Dragan - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Ottwald John - Christa Kern - Thomas Neumeister-Macek - Rafael Witak - Renate Woltron (Leitung)

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Samstag, 1. 9. 2018, 17:00 bis 19:00
Aus den verbrannten Büchern
Zum 85. Jahresgedenken an die Bücherverbrennungen am 10. Mai 1933

Mit: Sigrid Farber - Edgar Fuhry - Renate Gippelhauser - Ottwald John - Hahnrei Wolf Käfer (Gestaltung) - Helga Leitner - Emilie Locatin - Edgar Maier - Christa Mitaroff - Erika Parovsky - Andrea Pauli (Organisation) - Lilo Perchtold - Hilde Schmölzer - Susanna C. Schwarz-Aschner - Susanne Schweiger - Minou Staringer - Christina Vivenz - Rosemarie Wolfik - Agnes Zaunegger - Kerstin Zimmermann

Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah, Judenplatz, 1010 Wien
Freiluftlesung, bei Schlechtwetter Regenschirm mitbringen!

Am Tag des Friedens aus den "verbrannten Büchern" lesen? Für das Erste Wiener Lesetheater hat das einen besonderen Sinn: Nicht Ignorieren oder Vernichten, sondern gewaltfreie geistige Auseinandersetzung garantiert einen auf Verstehen basierenden und daher beständigen Frieden. Vernichtung von geistigen Werken führt zur Vernichtung von Leben. Wir wollen mit unserer Veranstaltung darauf hinweisen, dass materielle Rüstung zwar Niederlagen, aber geistige Aufrüstung Gewalt verhindern kann. Mitglieder des Ersten Wiener Lesetheaters wollen mit kurzen Abschnitten aus den "verbrannten Büchern" diverser bekannter und weniger bekannter Autorinnen und Autoren dieses barbarischen Geschehens gedenken.

 
Sonntag, 2. 9. 2018, 17:00 
Bertha-von-Suttner-Spaziergang
Vom Weltmuseum zum Deserteursdenkmal

Mit: Ottwald John (Organisation) - Helga Leitner - Susanna C. Schwarz-Aschner sowie Freiwilligen und Gästen

Treffpunkt: Eingang der Nationalbibliothek, Heldenplatz, 1010 Wien
Bei Regen bleiben wir in der Eingangshalle der Nationalbibliothek.
 
Montag, 3. 9. 2018, 19:00 
Joe Berger, Hofnarr und Poet

Mit: Sara Berger (Textauswahl und Gestaltung) - Helmut Hafner - Claudius Kölz - Susanne Pichler - Mario Schober - Vera Schwarz - Susanna C. Schwarz-Aschner (Organisation und Mitgestaltung) - Martin Zeitenberger (Musik)

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Dienstag, 4. 9. 2018, 19:00 – ACHTUNG! Geänderter Ort!
Blaue Stunde
kék óra*mavi saat*modrá hodina*blue hour*heure bleue*hora azul
Gedichte und Texte zum Thema "Auf der Flucht"

JedeR kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Weinhaus Sittl, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Vorschau – nächster Termin 2. 10.: "1968 (68er Bewegung)/1948 (Ratifizierung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch Österreich)"

ACHTUNG! Geänderter Ort!

 
Montag, 10. 9. 2018, 19:00 
Zug um Zug
Lustige Eisenbahn-Geschichte(n) aus Literatur und Leben. Eine heitere Collage durch die Jahrhunderte.

Mit: Renate Gippelhauser - Manuel Girisch (Leitung) - Klaus Schwarz - Rafael Witak - Renate Woltron

Weinhaus Sittl – Garten, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
Bei Schlechtwetter im Stüberl.

Lesetheater-Sommerprogramm: Gefördert durch die Bezirksvertretung Ottakring (Ottakring Kultur) – BV Franz Prokop

 
Mittwoch, 26. 9. 2018, 19:00 
Oscar Wilde, Märchen

Mit: Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Harald Jokesch - Christa Kern (Gestaltung) - Rafael Witak - Renate Woltron

Weinhaus Sittl – Pelikan-Stüberl, Lerchenfelder Gürtel 51, 1160 Wien
 
Dienstag, 2. 10. 2018, 19:00 
Blaue Stunde
kék óra*mavi saat*modrá hodina*blue hour*heure bleue*hora azul
Gedichte und Texte zum Thema "1968 (68er Bewegung)/1948 (Ratifizierung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch Österreich)"

JedeR kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien
Vorschau – nächster Termin 6. 11.: "Arbeitswelt"
 
Donnerstag, 4. 10. 2018, 19:00 
Frauen lesen Frauen: Trude Marzik, Hochzeitsreise ‘45
(Copyright Paul Zsolnay Verlag Wien)

Mit: Judith Gruber-Rizy - Heidi Hagl (Gestaltung) - Angelika Raubek - Elisabeth Simonić-Krön

Amtshaus Wieden, Favoritenstraße 18, 1040 Wien (U1 Taubstummengasse)
 
Dienstag, 6. 11. 2018, 19:00 
Blaue Stunde
kék óra*mavi saat*modrá hodina*blue hour*heure bleue*hora azul
Gedichte und Texte zum Thema "Arbeitswelt"

JedeR kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien
Vorschau – nächster Termin 4. 12.: "Lesen und Theater"
 
Dienstag, 4. 12. 2018, 19:00 
Blaue Stunde
kék óra*mavi saat*modrá hodina*blue hour*heure bleue*hora azul
Gedichte und Texte zum Thema "Lesen und Theater"

JedeR kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien
Vorschau – nächster Termin 8. 1. 2018