Logo
Erstes Wiener Lesetheater
Logo
Schnell-Navigation

Weitere Veranstaltungen von Mitgliedern des 1. WrLT

Aktuelle Termine

Dienstag, 17. 1. 2017 bis Dienstag, 19. 12. 2017, 23:00 – jeden 1., 3. (+ 5.) Di im Monat von 23:00 bis 0:00
Zerpuppungen (Viele Formen, mehr Gestalten für die Wesenhaften!)
Christina Vivenz

Radio Orange 94.0
http://o94.at/radio/sendetermine/zerpuppungen/alle-kommenden/
Sendungen nachhören: https://cba.fro.at/series/zerpuppungen

 
Samstag, 28. 10. 2017, 19:00 
Weinbeergoaß (in Bild und Wort)
Elisabeth Schöffl-Pöll (Lesung) und N. Schröckenfuchs (Collagen)

Creativum, Hauptplatz 8, 3580 Horn
Info@creativum3580.at, 0650/31 19 669
 
Montag, 30. 10. 2017, 19:00 
Bernd Remsing, Der neue Palmström (Lesung aus dem noch unveröffentlichten Text)
Bernd Remsing

Republikanischer Club – Neues Österreich, Rockhgasse 1, 1010 Wien
http://www.repclub.at/ Eintritt frei

Als dann der erste Weltkrieg begann.
Geschah´s, dass Palmström sich besann.
Und kurz entschlossen legt er sich nieder,
Den Krieg zu verschlafen, war ihm doch lieber.
Um sicher zu geh´n, schlief er gleich hundert Jahr,
Und erwachte grad jetzt, weil er neugierig war…

 
Freitag, 3. 11. 2017, 19:00 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Avalon, Pfeilgasse 27, 1080 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Mittwoch, 8. 11. 2017, 18:30 Einlass 18:00
Es war einmal in Rodaun
Doris & Otto Pikal/musikalische Begleitung Alexander Pikal (Keyboard)

Pfarre Rodaun, Schreckgasse 19, 1230 Wien

Doris Pikal liest aus ihrem neuen Buch "In Bewegung"
Otto Pikal liest aus seinem neuen Buch "Trotzdem lebe ich"
Beide Bücher erschienen im Verlag CCU, Perchtoldsdorf
Anschließend Signierstunde, Eintritt frei
kulturkreis 23

 
Mittwoch, 8. 11. 2017, 19:30 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Heuriger Schneider Gössl, Firmiangasse 9-11, 1130 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Samstag, 11. 11. 2017, 19:00 
Heiteres und Bissiges zu Faschingsbeginn (In Memoriam Alfred Heinrich)
teatro caprile: Katharina Grabher/Andreas Kosek und Gäste

Zwinglikirche, Schweglerstraße 39, 1150 Wien
 
Montag, 13. 11. 2017, 20:00 jeweils am zweiten Montag des Monats
Steine am Weg
Wilde Worte – Literatur, Musik & Kleinkunst
 (Freie Wildbahn und Wunschgedichte)
Richard Weihs/Gast: Gerald K. Nitsche

Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Die von Nitsche herausgegebene Anthologie beinhaltet eine Sammlung von Literatur der Fahrenden in Europa: Pavee, Travellers in Irland; Sami, „Lappen“ in Nordskandinavien; Roma und Sinti und Jenische.
Der Autor liest aber auch eigene Texte, z.B. aus seinem Zukunftsroman „2084 - Aufzeichnungen aus 2001 Nacht von Orge Geo(r)well“ sowie Texte von anderen – in memoriam Ilija Jovanovic und Ceija Stojka.
wikipedia.org/Gerald_Nitsche

 
Dienstag, 14. 11. 2017, 19:00 
Hilde Schmölzer, Frauenliebe. Berühmte weibliche Liebespaare der Geschichte (Im Rahmen einer Veranstaltung des Österreichischen SchriftstellerInnenverbandes)
Susanne Ayoub/Hilde Langthaler/Hilde Schmölzer

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5/2. Stock, 1010 Wien
 
Donnerstag, 16. 11. 2017, 19:00 im Rahmen des Tagebuchtages 2017
Angelika Mairose-Parovsky, Rückblicke und Einsichten (Lesung mit Musik)
Vera Albert/Angelika Mairose-Parovsky

Werkl im Goethehof, Schüttaustraße 1–39/6/R02, 1220 Wien (U1 Kaisermühlen)
www.werkl.org

In den – teils szenischen -Texten geht es um Erinnerungen und kritische Betrachtungen von den 50er über die 70er Jahre bis in die Gegenwart. Vieles am Zeitgeist und an der eigenen Biographie wird erst im Zurückblicken klarer, vieles wird erst Jahrzehnte später verstanden. Erst jetzt lässt sich ermessen, wie sehr die traumatisierende Vergangenheit in Österreich Kindheit und Jugend der Nachkriegs-Generation mitgeprägt hat und in das Heute hineinreicht. Ein Abend voll Nostalgie und klugen Kommentaren.

 
Freitag, 17. 11. 2017, 19:30 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Gasthaus Haller, Wallensteinstr. 49, 1200 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Samstag, 18. 11. 2017, 19:30 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Café Restaurant Gschamster Diener, Stumpergasse 19, 1060 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Montag, 20. 11. 2017, 20:00 
Im Rahmen der Veranstaltung „Lebenserinnerungen mit Tagebuchcharakter”
Hilde Schmölzer, Die Geschichte meiner Eltern (Lesung aus einem unveröffentlichten Manuskript)
Hilde Schmölzer

kunst-projekte – GalerieStudio38, Wallensteinplatz 5, 1200 Wien
 
Mittwoch, 22. 11. 2017, 19:30 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Theatertreff, Ybbsstraße 15, 1020 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Samstag, 25. 11. 2017, 16:00 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Säle am Matteottiplatz, Ecke Liebknechtgasse 34, 1160 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Samstag, 25. 11. 2017, 16:00 
Hahnrei Wolf Käfer, Haiku Lesekonzert
 (zur Kunstaktion von Yoly Maurer/Bildnerische Künstlerin)
Eva Maria Breitling/Hahnrei Wolf Käfer/Andrea Pauli

Schloß Schönbrunn, Kunstsalon, Ovalstiege 3.Stock
 
Samstag, 2. 12. 2017, 17:00 
Elisabeth Schöffl-Pöll, Weihnachten im Weinviertel und Weihnachtsmann & Weihnachtsfrau (Lesung beim Adventmarkt)
Elisabeth Schöffl-Pöll

Palais Niederösterreich, Rittersaal, Herrengasse 13, 1010 Wien

Im Anschluss Diskussion und Labung.

 
Donnerstag, 7. 12. 2017, 19:00 
Hahnrei Wolf Käfer, Geliebte Dirne
Hahnrei Wolf Käfer

Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
 
Freitag, 8. 12. 2017 bis Samstag, 9. 12. 2017, 19:30 
Fröhliche Weihnachten (Lesung mit musikalischer Begleitung)
Monika Schmatzberger

Pfarrsaal der Pfarre Breitenfeld, Uhlplatz 6, 1080 Wien
 
Freitag, 8. 12. 2017, 19:30 
Lachperlen 7
von und mit: Manuel Girisch/Renate Woltron

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien
http://www.loserkulturverein.at, 0676/53 70 226
 
Sonntag, 10. 12. 2017, 16:00 
Fröhliche Weihnachten (Lesung mit musikalischer Begleitung)
Monika Schmatzberger

Pfarrsaal der Pfarre Breitenfeld, Uhlplatz 6, 1080 Wien
 
Montag, 11. 12. 2017, 20:00 jeweils am zweiten Montag des Monats
Unfrisiert ist die bessere Frisur
Wilde Worte – Literatur, Musik & Kleinkunst
 (Freie Wildbahn und Wunschgedichte)
Richard Weihs/Gästin: Nadine Kegele

Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

Eine szenische Lesung nach literarischen Protokollen

Nach dem Vorbild von Maxie Wanders 1977 in der DDR erschienenem Frauen-Protokoll-Band „Guten Morgen, du Schöne“ entwickelte Nadine Kegele eine Fortsetzung nach zeitgemäßen eigenen Maßstäben. Sie stellt einige der in diesem schwer politischen, aber dennoch leichtfüßigen Buch Interviewten szenisch vor.
Ein Abend ohne Frisurentipps und "ein wundersames, lustiges und ganz unspöttisches Buch über die verwordagelten Biographien, die von (Geschlechter)-Verhältnissen geprägt, aber durchaus nicht bereit sind, sich von ihnen unterkriegen zu lassen." (Lisa Bolyos/Augustin)
www.nadinekegele.net